+41 62 544 92 49

Lebenslauf PD Dr. med. Markus Béchir

PD Dr. med. Markus Béchir ist Facharzt für Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin. Er leitet das Zentrum für Innere Medizin an der Hirslanden Klinik in Aarau und ist Mitbegründer des Zentrums für Erektionsstörungen in Aarau.

Ärztlicher Werdegang

  • August 2018 bis heute: Mitbegründer des Zentrums für Erektionsstörungen
  • Mai 2018 bis heute: Verwaltungsratspräsident des Schweizer Paraplegiker-Zentrums (SPZ)
  • August 2017 bis heute: Chefarzt und Leiter Zentrum Innere Medizin, Hirslanden Klinik Aarau
  • 2013 bis 2017: Mitglied der Geschäftsleitung, Chefarzt und Bereichsleitung Intensiv-, Schmerz- und operative Medizin, Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil
  • 2010 bis 2013: Leitender Arzt Intensivstation, Visceral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich
  • 2007 bis 2010: Oberarzt, Chirurgische Intensivmedizin, Schwerpunkt Thorax-, Visceral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich
  • 2006 bis 2007: Assistenzarzt Medizinische Intensivmedizin inklusive Notarztdienst Stadt Zürich, Universitätsspital Zürich
  • 2005 bis 2006: Assistenzarzt Chirurgische Intensivmedizin, Universitätsspital Zürich
  • 2005: Assistenzarzt Anästhesie, Kantonsspital Baden
  • 2003 bis 2004: Assistenzarzt Innere Medizin inklusive Intensivstation und Notfall, Kantonsspital Baden
  • 2002: Assistenzarzt Kardiologie inklusive klinische Forschung, Universitätsspital Zürich
  • 2001: Assistenzarzt Innere Medizin, Klinik Barmelweid
     

Akademische Laufbahn

  • 2018: Titularprofessur an der Universität Zürich
  • 2011: Habilitation an der Universität Zürich in Intensivmedizin, speziell Kardiologie
  • 2011: Executive MBA der PHW Bern
  • 2001: Verleihung des Doktortitels der Universität Zürich
  • 1994 bis 2000: Studium Humanmedizin, Universität Zürich und Westmead Hospital, Sydney, Australien
     

Mitgliedschaften Berufsverbände

  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Schweizerische Gesellschaft Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)
  • Schweizer Gesellschaft für Intensivmedizin(SGI)
  • European Society of intensive care medicine (ESICM)
  • Comité National de Don d'Organes (CNDO)
  • International Spine Cord Society (ISCOS)
  • Schweizerische Gesellschaft für pulmonale Hypertonie (SSPH)
  • International Heart and Lung Transplant Society (IHLTS)
  • Stiftungsrat Swisstransplant (Beisitzer)
  • Präsident CNDO, Nationaler Ausschuss für Organspende
     

Zurück zur Teamübersicht